Ins Gästebuch eintragen
Einträge insgesamt: 168   Einträge pro Seite: 10
[1] 2 3 ... 17

168 Permalink Kommentar schreiben Dienstag, 13 Februar 2018 22:01 Mira und Thekla


Liebe Frau Dr. Rogalla,

hier ein kleiner Beitrag für Ihr Gästebuch

Nach zwei Kreuzband- und einer Meniskus OP und damit einhergehender Arthrose, war unsere Hündin extrem eingeschränkt in der Bewegung und voller Schmerzen. Unsere letzte Hoffnung: Frau Dr. Rogalla und die Goldimplantate.
Nach der OP bemerkten wir zuerst keine wirkliche Besserung, doch Frau Dr. Rogalla sprach uns Mut zu, Geduld zu haben, dem Hund Zeit zu geben, denn die Angst vor dem Schmerz saß schon so fest in ihrem Kopf.
Nach ca. 6 Wochen dann der Durchbruch und seit dem läuft und springt unsere Hündin wieder durchs Leben.
Ein herzliches Dankeschön für die liebevolle Betreuung und die großartige Arbeit!
Mira Schott und Thekla
(168)




167 Permalink Kommentar schreiben Dienstag, 13 Februar 2018 21:59 Gaby Holl


Hallo zusammen,

ich nehme den gestrigen Newsletter mal zum Anlass ein großes Kompliment und DANKESCHÖN an Frau Dr. Rogalla und ihr Praxisteam auszusprechen. Im Oktober bekam unsere Cattle-Dog-Hündin Jill Goldimplantationen und hat sich seitdem prächtig „gemausert“. Die alten Lebensgeister aus ihrer Jugend sind wieder zum Leben erweckt. Das ist wirklich schön anzusehen. Vielen Dank und weiter so!!!!!!!

In diesem Sinne wünsche ich ein schönes Wochenende und weiterhin frohes Schaffen.

Mit freundlichen Grüßen

Gaby Holl
(167)



Das Praxisteam Dienstag, 13 Februar 2018 22:03
Solche Nachrichten ermuntern immer wieder, unsere orthopädischen Schmerzpatienten nicht aufzugeben!



166 Permalink Kommentar schreiben Freitag, 5 Januar 2018 21:16 E. Kriegck und Piri


Liebes TA TEAM,
auf diesem Wege wünsche ich Ihnen ein frohes neues Jahr 2018 !🍀🐕
Dank der Goldakupunktur, geht es Piri sehr gut!
Sie tollt mit anderen Hunden am Strand herum, so wie in "alten Zeiten".(wir verbringen den Jahreswechsel an der Nordsee). Ihr macht es wieder Spass lange, ausgiebige Spaziergänge mit mir zu unternehmen . Es ist herrlich sie so fröhlich und schmerzfrei zu sehen. Es war mein schönstes Weihnachtsgeschenk 🎁😀!!
Mit herzlichem Dank und lieben Gruß
Elke Kriegck und Piri
(166)




165 Permalink Kommentar schreiben Montag, 1 Januar 2018 23:37 A. Jost


Hallo liebes Praxisteam,

Lena und ich bedanken uns noch einmal ganz herzlich für die gute Betreuung.

Die IPO 1 haben wir mit einem guten Ergebnis am 12.11.17 bestanden..........smile

Aufgrund der Goldakupunktur hat meine Maus keine Einschränkung im Hundesport,
im Gegenteil, denn die Richterin hat Ihre Sprünge als sehr frei und kraftvoll gelobt.

Je früher eine Behandlung stattfindet um so besser.
Lena ist schon meine 2. Hündin mit HD, ich würde immer wieder eine Goldakupunktur bei HD empfehlen.
Meine in 2010 verstorbene Elsa wurde 12 Jahre alt, und konnte bis zum Schluß noch laufen, Dank der Goldakupunkur....smile
Leider hat der Krebs Ihren Lebenswille besiegt....frown Sonst hätte Sie mir bestimmt noch schöne Jahre gemeisam geschenkt.....frown

Im Anhang Bilder von der Prüfung..die Abteilung B habe ich als Video, würde leider den Rahmen sprengen...smile

Liebe Grüße

Andrea Jost
(165)




164 Permalink Kommentar schreiben Montag, 1 Januar 2018 23:20 Lisa und Bruce


Liebe Frau Dr. Rogalla

Jetzt hab ich auf Ihre Mail vergessen antworten. Immer ist irgendetwas dazwischen gekommen.
Aber hab trotzdem fast täglich dran gedacht, Ihnen zu schreiben.

Bruce geht es sehr sehr gut!!!!! Ich danke Ihnen vielmals!!!
Laut meinem Freund, der ja nicht oft zum spazieren mitgeht, läuft er viel besser und ist noch aktiver als früher.
Ausfälle hat er auch kaum welche mehr.

Ich freue mich wahnsinnig über das was Sie für Bruce und mich getan haben und DANKE IHNEN VIELMALS!!!!
Bin sehr zufrieden mit Ihrer Arbeit. DANKE FÜR ALLES!!!!

Wünsche Ihnen ein angenehmes, schönes Weihnachtsfest und ein gutes, neues Jahr!!!!!!!

LG
Lisa und Bruce



Das Praxisteam Montag, 1 Januar 2018 23:35
Bruce wure uns aus Österreich zur Goldakupunktur überwiesen und wir freuen uns natürlich sehr, dass wir ihm helfen konnten



163 Permalink Kommentar schreiben Montag, 1 Januar 2018 23:17 Marlon


Hallo liebes tierarzt team,
wir wünschen eine besinnliche & frohe weihnachtszeit. Wir wünschen weiterhin
sehr viel erfolg und ganz viele liebe grüße von marlon bis her ist alles in
ordnung mit den pfoten er läuft gut ansonsten ist er sehr lebhaft.

Ganz viele grüße rene & blindenführhund marlon




162 Permalink Kommentar schreiben Montag, 30 Oktober 2017 14:03 Familie Wurm


Liebe Frau Dr. Rogalla, liebe Frau Dr. Rummel,
liebes Praxisteam,

vielen Dank für den Kartengruß zum Tode von Beethoven, wir haben uns sehr gefreut und
waren sichtlich Gerührt darüber, dass Sie an uns denken.

Es ist sehr schön zu spüren, dass man in ihrer Praxis nicht nur eine Nummer ist und das hier
wirklich Anteil genommen wird und man immer bestens aufgehoben ist.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei Ihnen und ihrem Praxisteam für die gelungene
Goldimplantation im Jahr 2007, für die 10 Jahre hervorragende Betreuung und Beratung und für
die schnelle Reaktion im Mai 2016, sonst wäre er vielleicht damals schon über die Regenbogenbrücke
gegangen, von Herzen bedanken.

Wir haben es Ihnen allen zu Verdanken das Beethoven bis zum letzten Tag ohne Probleme sein
Hundeleben in vollen Zügen genießen konnte und uns ein treuer Begleiter war.

Von ganzem Herzen noch einmal ein dickes Dankeschön an Sie und ihrem Praxisteam

Herzliche Grüße

Familie Wurm, Kleinostheim
(162)




161 Permalink Kommentar schreiben Mittwoch, 18 Oktober 2017 13:24 Marlon


Am 7.Oktober 2017 sind wir bayrischer Meister bei den Bavarian Open mit
internationaler Beteiligung für Menschen mit Behinderung in der Klasse
Blinde & Sehbehinderte in Forchheim (Oberfranken) geworden. Am 14.Oktober
2017 war BKB Karate Tag in Ingoldstadt an beiden Tagen wurde Marlon bestens
versorgt und es wurden ganz viele Schnappfotos von Marlon gemacht..."

So in 14 Tagen ist ein neues BKB Karate Ereignis somit gibt’s wieder neue
Fotos und Berichte.

Tja Marlon geht’s sehr gut ist immer mit mir unterwegs und ich achte darauf, dass er seine Pfoten nicht überlastet, ansonsten hat er weiterhin sehr viel Spaß bei Arbeit, Freizeit und Hobby, er genießt gerade das viele Knuddeln-egal, ob Kinder oder Erwachsene, er fühlt sich hundewohl.

Wir wünschen dem gesamten Team alles Gute und weiterhin viel Erfolg im
Beruf.
(161)



Das Praxisteam Mittwoch, 18 Oktober 2017 13:26
Wir freuen uns, dass es Marlon nach der Goldakupunktur weiterhin so gut geht und er Herrchen bei seinen Karatewettbewerben so gut unterstützen kann.



160 Permalink Kommentar schreiben Samstag, 23 September 2017 09:28 Pearl


Pearl und ich möchten uns für die Goldimplantation in Ihrer Praxis bedanken. Wir waren am 04.08.2017 bei Ihnen und Pearl geht es seit dem deutlich besser, kaum noch lahmen beim Aufstehen und draußen überhaupt nicht. Wir gehen ca 3 x pro Woche wieder gemeinsam 5 km joggen, auch das ist kein Problem und bereitet uns beiden sehr viel Freude. Wir sende ganz herzliche und tierische Grüße und sagen einfach DANKE!




159 Permalink Kommentar schreiben Dienstag, 19 September 2017 16:46 r. s. und marlon


Hallo liebes praxis team,
vielen dank für die info und für den gelungenen operrations erfolg für
marlon. Ja marlon ist wie je her lebensfreudig mit mir unterwegs und läuft
sehr gut. Er hat sehr viel freude bei seiner arbeit als blindenführhund und
auch in seiner freitzeit hat er weiterhin sehr viel freude zum spielen bzw.
eher schnuffeln.

Tja wir haben euch noch ein paar fotos beigefügt, wo marlon mich stets mich
beim hobby karate begleitet und eine ganz wichtige sowie eine große
persönlichkeit auf der karate bühne geworden ist. Ganz viele freunde haben
marlon ganz fest ins herz geschlossen.
So wir wünschen dem gesamten praxis team ein schönes wochenende und alles
gute, natürlich werden wir euch auf dem laufenden halten wie der
krankheitsverlauf bei marlon ist.

Mit vielen lieben freundlichen grüßen rene steinhübel & marlon aus wemding
(159)



Das Praxisteam Dienstag, 19 September 2017 16:48
Herr Steinhübel kam mit seinem Hund Marlon im Auftrag der Blindenführhundschule zu uns , da er vorne seit längerem lahmte mit der Bitte zur Diagnosestellung und Behandlung.
Wir diagnostizierten eine fortgeschrittene Polyarthrose in den Vorderpfoten und nach ausführlicher Besprechung mit Herrn Steinhübel, wurde eine Goldakupunktur zur allgemeinen Schmerzminderung durchgeführt.
Auch die Erfolgsaussichten wurden ausführlich besprochen
Zum Glück hat bei Marlon die Goldakupunktur eine Verbesserung erbracht und wir sind sehr froh, dass er nun wieder schmerzfreier Herrn Steinhübel begleiten kann.
Natürlich ist er ein Karatefan und immer dabei, wenn Herrchen kämpft.
Wir wünschen beiden weiterhin viel Erfolg!



View RSS Feed
[1] 2 3 ... 17
Administration
Powered by Lazarus Guestbook from carbonize.co.uk